Brioche

Nach meinem ersten Brioche Versuch nach dem Rezept einer Facebook-Kollegin, habe ich mich heute nochmals daran versucht, allerdings mit halber Menge und abgewandelt auf meinen Geschmack, da mir persönlich die Crème fraîche nicht so passend vorkam.

 

Brioche

Kategorie: Brioche, Zopf und ähnliches

Autor: Rahel S.

Brioche

nach 25 Minuten backen

Zutaten

  • 60 gr Milch
  • 45 gr Zucker
  • 1/2 Päckchen Trockenhefe
  • 100 gr Mascarpone
  • 275 gr Mehl
  • 1/2 TL Salz
  • 1 TL Backmalz
  • 1 + Ei

Anleitung

  • Hefe mit dem Zucker in lauwarmer Milch auflösen.
  • Mascarpone mit 1 Ei verrühren
  • Mehl, Backmalz und Salz in die Rührschüssel der Küchenmaschine geben und die beiden Flüssigkeiten zufügen
  • Mit dem Knethaken 5 Minuten kneten lassen
  • Teig 1.5 Stunden an einem warmen Ort gehen lassen
  • Eine Springform mit Backpapier auslegen und Bällchen formen
  • Nochmals 45 Minuten gehen lassen.
  • Das letzte Ei verquirlen und vorsichtig die Bällchen damit bestreichen.
  • Bei 150° im vorgeheizten Backofen ca. 25 Minuten backen (Umluft!)

 

 

Dieser Beitrag gefällt dir? Teile ihn mit deinen Freunden