Gedämpfter Currykürbis mit frischem Kren

Ein schnelles, gesundes und sehr leckeres Essen, gezaubert aus einem halben kleinen Hokkaidokürbis, der verwertet werden wollte, Currypulver, zwei Lauchzwiebeln, frischem Kren, ein bisschen Käse und Milch.

Den Kürbis habe ich in Spalten geschnitten, mit Currypulver und frischem Kren bestreut, dann ein paar Stückchen Käse darüber verteilt, wenig Milch dazu gegeben und 20 Minuten garen lassen.

Gut war’s 🙂

Zubereitung im Monsieur Cuisine

Kürbis in Spalten schneiden, den tiefen Dampfgareinsatz mit Alufolie auskleiden (die Seitenränder müssen frei bleiben) und die Kürbisspalten rein geben, mit Currypulver und Käse bestreuen. Wenig Milch dazu geben.

Den Deckel auf den Aufsatz geben und für 20 Minuten, Stufe 1, SF (Dampfgarmodus) garen

 

Dieser Beitrag gefällt dir? Teile ihn mit deinen Freunden

Leave A Reply

Kennt ihr schon das KitchenAid Märchenbuch?

Hier erfahrt ihr Dinge, die man im Zusammenhang mit der KitchenAid-Küchenmaschine glauben kann, aber nicht zwangsläufig muss :-) Ich wünsche euch gute Unterhaltung.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!