Trutenmedaillons in Sesamöl-Knoblauchmarinade

Huhn oder eben Pute ist ein regelmässiger Gast auf unserem Teller. So auch heute, wo mich die Medaillons im Supermarkt angelacht haben. Bevor wir sie genossen haben, durften sie eine gute Weile in einer leckeren Sesamöl-Knoblauchmarinade mit Gewürzsalz ziehen und wurden dann im Monsieur Cuisine über Dampf gegart. Dazu gab es Zartweizen und einen Salat mit Avocado.

Ein leichtes und sattmachendes Abendessen.

Trutenmedaillons in Sesamöl-Knoblauchmarinade

trutenmedaillon-3
Rezept Bewerten

  • 10 Trutenmedaillons (ca. 230 gr)
  • 5-6 EL Sesamöl
  • 1 Knoblauchknolle
  • Gewürzsalz

  • Das Öl in eine flache Schüssel giessen
  • Den Knoblauch schälen und pressen und mit dem Öl vermischen
  • Salzen
  • Die Medaillons von beiden Seiten mit der Marinade benetzen und das Fleisch ein paar Stunden darin marinieren lassen

Trutenmedaillons in Sesamöl-Knoblauchmarinade Zubereitung im Monsieur Cuisine
Vorbereiten gemäss Rezept
Den tiefen Dampfgareinsatz mit Alufolie auskleiden (die Seitenschlitze müssen frei bleiben)
1 Liter Wasser in den Mixtopf geben
Dampfeinsatz auf den Mixtopf geben, mit dem Deckel verschliessen
Das Gerät auf 15 Minuten, SF, Stufe 1 einstellen

Dieser Beitrag gefällt dir? Teile ihn mit deinen Freunden

Leave A Reply

Kennt ihr schon das KitchenAid Märchenbuch?

Hier erfahrt ihr Dinge, die man im Zusammenhang mit der KitchenAid-Küchenmaschine glauben kann, aber nicht zwangsläufig muss :-) Ich wünsche euch gute Unterhaltung.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!