Rindfleisch mit Gemüse

Der neue Küchenhelfer hat bereits den zweiten Tag Küchendienst und erledigt seine Aufgabe bisher zu meiner vollsten Zufriedenheit.

Heute hat er uns zum Abendessen verschiedene Gemüse mit Rindfleisch gekocht. Das Ergebnis war wirklich ein Genuss.

Etwas ist mir heute besonders aufgefallen. Es macht einen Unterschied, ob Lebensmittel mit einem Messer „gerührt“ werden, oder mit einem entsprechenden Kunststoffrührer. Trotz Linkslauf waren die Stücke im Monsieur Cuisine Plus nie so schön geblieben wie sie es im Cuisine Companion sind.

Das Gerät werde ich euch in den nächsten Tagen genauer vorstellen. Es bekommt dann, wie alle anderen meine Küchenhelfer, eine eigene Seite unter der entsprechenden Rubrik.

Rindfleisch mit Gemüse
Rindfleisch mit Gemüse
Zutaten
  • 350 gr Rindsgeschnetzeltes
  • 1 rote Paprika
  • 1 kleiner Brokkoli
  • 2 EL Maiskeimöl
  • 1 EL Knoblauchpaste
  • Sojasauce
  • Gewürzsalz
  • Gemüsebrühepulver
  • ca. 250 - 300 ml Wasser
  • 1 kleiner Becher Saucenhalbrahm
Zubereitung
  • Das Gemüse putzen und in Stücke schneiden
  • Das Öl in einer Pfanne erhitzen und das Gemüse für ca. 20 Minuten darin dünsten. Mit Sojasauce würzen.
  • Das Fleisch dazugeben und für weitere 10 Minuten mitdünsten.
  • Das Wasser dazu tun und mit Gemüsebrühepulver und Gewürzsalz würzen.
  • Das Ganze für weitere 15 Minuten garen.
  • Die Knoblauchpaste mit dem Saucenhalbrahm mischen und ca. 5 Minuten vor Ende dazu geben.
    Zubereitung im Moulinex Cuisine Companion
  • Gemüse wie oben beschrieben vorbereiten und mit dem Öl in den Behälter geben.
  • SLOW COOK-PROGRAMM "P1" (130°, 5 Minuten) garen
  • Dann das Fleisch dazu geben.
  • SLOW COOK-PROGRAMM "P2" 95°, auf 30 Minuten abändern. Weiter wie im Rezept beschrieben

Selbstverständlich braucht ihr für die Herstellung nicht zwingend so ein Gerät 😉 auch aus der guten alten Bratpfanne schmeckt es hervorragend.

Zubereitung im Monsieur Cuisine Plus:

Das in kleine Stücke geschnittene Gemüse mit Öl in den Mixtopf geben und mit der Anbrattaste andünsten. In eine Schüssel umfüllen und beiseite Stellen.
Das Fleisch mit Öl und Sojasauce in den Mixtopf geben und ebenfalls mit der Anbrattaste anbraten.
Das Gemüse dazu geben und das mit Gemüsebrühe und Gewürzen versehende Wasser dazu geben. Für ca. 25 bis 30 Minuten, 95° und Linkslauf Stufe 1 fertig kochen. Ca. 5 Minuten vor Schluss noch den Saucenrahm mit dem Knoblauch dazu geben

Zubereitung im Monsieur Cuisine:

Wenn ihr den „kleinen“ Monsieur habt, dann würde ich das ganze in den Dampfgareinsätzen herstellen.
Den Mixtopf mit 1 Liter Wasser füllen.
Das Gemüse in den tiefen Dampfgareinsatz geben und würzen. Stufe SF für 15-20 Minuten dampfgaren
Dazwischen das Fleisch mit Sojasauce und Gewürzen würzen und in Alufolie einpacken. In den flachen Dampfgareinsatz geben und nach Ablauf des Gemüsedampfgarens oben vorsichtig aufsetzen. Aufpassen, da heisser Dampf austritt! Für weitere 15 Minuten Stufe SF mitgaren.
Den Saucenrahm in einer Pfanne erwärmen und mit der Knoblauchpaste mischen. Mit dem fertig gegarten Gericht mischen und sofort servieren.

Dieser Beitrag gefällt dir? Teile ihn mit deinen Freunden

Leave A Reply

Kennt ihr schon das KitchenAid Märchenbuch?

Hier erfahrt ihr Dinge, die man im Zusammenhang mit der KitchenAid-Küchenmaschine glauben kann, aber nicht glauben muss :-) Ich wünsche euch gute Unterhaltung.