Erster Einsatz des Cookeo+ von Moulinex

***Dieser Beitrag kann Produktnennungen (Werbung) beinhalten. ***

Ich hatte bereits verlauten lassen, dass neben dem Cuisine Companion von Moulinex noch ein weiterer Küchenhelfer in der Küchenstories-Küche eingezogen ist. Und zwar der Cookeo+.

Heute hat er seinen ersten Einsatz gehabt. Damit ich mich mit seiner Arbeitsweise vertraut machen kann, habe ich als erstes Werk, 400 gr Zucchini gegart. Der Zeitvorschlag von 7 Minuten kam übrigens von ihm – endlich mal ein Gerät, das mitdenkt  Erster Einsatz des Cookeo+ von Moulinex

Schon früher war ich nie ein Freund von Dampfkochtöpfen. Das kommt daher, dass früher, als ich noch jung war *räusper*, immer mal wieder zu lesen war, dass der Deckel  “explodiert” ist und das hat mir kein gutes Gefühl für dieses Gerät gegeben. Es ist mir vollkommen bewusst, dass dies nicht immer am Gerät liegen muss. Manchmal trägt auch der Bediener dazu bei. Nichts desto Trotz habe ich in meinem persönlichen Haushalt nie einen Dampfkochtopf gehabt. Der Cookeo+ verfügt jetzt aber auch über “Druck-Kochmodi”. Ich habe deshalb lange recherchiert und auch abgewogen, ob dieses Gerät auch wirklich etwas für mich ist.

Mit dem nötigen Respekt habe ich die erste Reinigung vorgenommen. Wenn man die Innenteile mal anschaut und weiss, wie wieder alles richtig zusammengesetzt wird, hilft das schon mal, die Scheu ein wenig zu mildern. Auf jeden Fall habe ich mich wagemutig ins Experiment gestürzt das Gemüse gegart. Also gegart hat er, ich hab Fotos gemacht und zugeschaut 😉

Und was soll ich sagen: In 7 Minuten hat er das sehr gut hinbekommen. Übrigens ist er sehr kommunikativ – jeder Schritt wird genauestens auf dem Display angezeigt. Der Cookeo+ ist übrigens das erste Gerät überhaupt in meiner Küche, das über abgespeicherte Rezepte verfügt. Ist mal was ganz anderes nach einer Schritt für Schrittanleitung zu kochen 😉 Und ja – ich gehöre der Generation an, die durchaus in der Lage ist, ohne diese Spielereien etwas Leckeres auf den Teller zu zaubern 🙂

Mit dem heutigen Ergebnis habe ich mir übrigens einen Salat zubereitet.

Erster Einsatz des Cookeo+ von Moulinex

Eine genaue Gerätevorstellung werde ich noch erstellen. Demnächst also mehr auf diesem Kanal.


Und hier noch ein paar Bilder seiner heutigen Arbeit

Erster Einsatz des Cookeo+ von Moulinex

Dieser Beitrag gefällt dir? Teile ihn mit deinen Freunden

Leave A Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.