Pouletbrust mit Kartoffeln und Karotten

***Dieser Beitrag kann Produktnennungen (Werbung) beinhalten. ***

Ein weiteres komplettes Menü, das der Cuisine Companion für uns gezaubert hat.

Dafür habe ich zuerst die Kartoffeln und die Karotten vorbereitet und nach 20 Minuten Garzeit, sind dann noch die Pouletbrüste dazu gekommen, die ich in den flachen Dampfgareinsatz gegeben habe (nicht auf dem Bild zu sehen).

Für dieses Gericht wurde ein zusätzliches Zubehör verwendet, der Dampfgaraufsatz, den ich mir kürzlich noch dazu gekauft hatte.

Auch wenn das Rezept auf den Cuisine Companion zubereitet wurde, so kann man das sehr leicht auf jedes andere Küchengerät mit Dampfgarfunktion abändern. Die sind sich ja mittlerweile in der Handhabe und den Programmen aller sehr ähnlich 😉

Pouletbrust mit Kartoffeln und Karotten

Dieser Beitrag gefällt dir? Teile ihn mit deinen Freunden

Leave A Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.