Tomatenpasta aus dem Pasta Maker

***Dieser Beitrag kann Produktnennungen (Werbung) beinhalten. ***

Fast wie von Zauberhand ist Pasta mit dem Pasta Maker zubereitet. Ich bin immer wieder aufs Neue begeistert, wie schnell man seine eigene Pasta auf dem Teller hat.

Heute mal mit ein wenig Tomatengeschmack, als Beilage zu Fleischspiesschen. Die Pasta ist wie bisher immer aus dem Pasta Maker ohne Ei, also nur mit Wasser hergestellt. Für die Farbe und den Geschmack habe ich Tomatenmark dazu gegeben.

Wie genau, das erkläre ich euch gleich:

Dieser Beitrag gefällt dir? Teile ihn mit deinen Freunden

Leave A Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.