Zuckersirup selbstgemacht

***Dieser Beitrag kann Produktnennungen (Werbung) beinhalten. ***

Manchmal ist es einfacher, wenn man anstelle von Flüssigkeit und Zucker direkt Zuckersirup verwendet. So z.B. beim Tränken von Tortenböden, bei der Herstellung von Cocktails oder auch, wenn man gerne selbst Eis herstellt. Der Vorteil ist, dass alles schon in flüssiger Form vorhanden ist und so schnell dosiert werden kann.

Für diesen Sirup, der nur sehr sparsam dosiert werden muss, habe ich weissen Zucker verwendet, weil der Kokosblütenzucker hier geschmacklich zu dominant wäre.

Die Herstellung ist denkbar einfach, das könnt ihr aus dem Rezept erkennen.

Ich habe für die Herstellung den Moulinex Cuisine Companion verwendet.

Wer für die Zubereitung den Monsieur Cuisine benutzt, stellt ihn auf 30 Minuten, Stufe 1 und 120° ein.

Im Monsieur Cuisine Plus sind es 30 Minuten, Stufe 1, Dampfgaren

Dieser Beitrag gefällt dir? Teile ihn mit deinen Freunden

Leave A Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.