Vollkornpenne mit Gemüse

***Dieser Beitrag kann Produktnennungen (Werbung) beinhalten. ***

Mal ehrlich – wenn man nicht der Typ für eine akribische Wochenplanung in Sachen Essen ist und zudem Hunger hat, ist das mit dem Kochen gar nicht so einfach.
Zugegeben – zu allem Elend hatte ich auch kein Mittagessen abbekommen und somit war das Hungergefühl schon ziemlich laut und der Magen forderte Beschäftigung.
Vor meinem geistigen Auge zogen viele leckere Dinge vorbei, die aber nicht in meinem Fundus waren. Denn das ist der nächste Haken an der ganzen Sache. Da der Urlaub nicht mehr weit weg ist, werden Kühlschrank und Tiefkühlfach geleert. Und aus einem weiteren gegebenen Anlass sind auch die eisernen Vorräte zur Zeit nicht so eisern, weil ich keine Lust habe alles zu zügeln. Also wird nicht mehr viel eingekauft damit der Vorrat schön schwindet.
Das alles hat mich heute im ersten Moment kein Stück weiter gebracht. Bevor ich noch der Versuchung nachgegeben und eine Pizza bestellt habe, entschied ich mich, die angebrochene Gemüsepackung “Asia-Style” zur Hand zu nehmen. Als Partner wählte ich Vollkornpenne und eine ebenfalls angebrochene Packung mit Vollrahm. Dazu noch leckere Kräuter und fertig war eine schmackhafte und satt machende Mahlzeit wie diese leckeren Vollkornpenne mit Gemüse.
Pasta war also meine Rettung 🙂

Solche einfachen Mahlzeiten liebe ich. Pasta könnte ich jeden Tag essen. Die kann man so vielfältig zubereiten, dass mir dieses Gericht nie langweilig wird.

Sehr gerne mache ich sie auch selber. Wenn es schnell gehen muss, setze ich dafür meinen Pasta Maker ein. Habe ich allerdings Zeit und Musse, dann nehme ich meine Meditationsinstrumente zur Hand, die da wären Pastawalzen und Röhrennudevorsatz für die KitchenAid.

Ich gebe aber offen und ehrlich zu: Heute habe ich die Pasta selbst gekauft. 😎 Auch das darf mal sein.

Mit vollem Bauch und diesem leckeren Rezept der Vollkornpenne mit Gemüse verabschiede ich mich heute aus der Küchenstories-Küche.

Dieser Beitrag gefällt dir? Teile ihn mit deinen Freunden

Leave A Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.