KitchenAid Küchenmaschine Artisan – Gelenkbolzen fixieren

KitchenAid Küchenmaschine Artisan - Gelenkbolzen fixieren

Damit der Gelenkbolzen bei der KitchenAid Küchenmaschine Artisan fixiert werden kann, muss sich der Motorkopf in der Position befinden, als würde man mir ihr arbeiten. Legt eine weiche Unterlage bereit, worauf ihr die Maschine einmal komplett seitlich umdreht, sodass man von unten in den Fuss sehen kann. Auf die beiden Hebel rechts und links von der Maschine aufpassen, damit sie nicht verbiegen oder abbrechen! Dort befindet sich eine kleine Madenschraube, mit welcher ihr den Gelenkbolzen fixieren könnt. Evtl. muss diese Schraube erst noch ein bisschen gelöst werden, damit der Bolzen mittig zentriert werden kann. Der Bolzen muss auf beiden Seiten gleichmässig abschliessen. Die Schraube dann wieder fest anziehen. Der Motorkopf sollte jetzt wieder stabil sein.

Bevor ihr diese Arbeit ausführt, schaut euch zuerst das nachfolgende Video an. Es ist in englischer Sprache verfasst, die Bilder und die Vorgehensweise sind aber selbsterklärend.

Video: Gelenkbolzen fixieren

 

 

 

Kennt ihr schon das KitchenAid Märchenbuch?

Hier erfahrt ihr Dinge, die man im Zusammenhang mit der KitchenAid-Küchenmaschine glauben kann, aber nicht glauben muss :-) Ich wünsche euch gute Unterhaltung.