Tomaten-Ziegenkäse-Eierspeise

***Dieser Beitrag kann Produktnennungen (Werbung) beinhalten. ***

Ihr seid auf der Suche einem rasch zubereiteten Mittag- oder Abendessen, der Geschmack soll aber trotzdem nicht zu kurz kommen?
Dann kann ich euch diese Tomaten-Ziegenkäse-Eierspeise ans Herz legen.

Vorbereitet ist sie in 5 Minuten, dann noch 25 Minuten in den vorgeheizten Backofen und fertig ist eine schmackhafte Mahlzeit.

Natürlich muss man Tomaten und Ziegenkäse mögen, sonst nützt alles nichts 🙂
Die Eierspeise könnt ihr selbstverständlich auch mit anderen Zutaten zubereiten. Hier ist ein Phantasie-Flug absolut erwünscht. Denn solche Speisen sind wunderbar dafür gemacht um zu experimentieren.

Eierspeisen bieten sich aber auch perfekt für die Resteverwertung an. Wenn ihr z.B. eine Wurst, ein paar Scheiben Aufschnitt, eine angebrochene Dose Oliven oder ähnliches verwerten möchtet.

Viele Zutaten braucht ihr für dieses Rezept hier nicht. Wenn ihr auf dem Nachhauseweg noch schnell einkaufen müsst, dann braucht ihr dazu keinen Einkaufszettel. Die paar Zutaten speichert euer Hirn sportlich weg 😉

Den im Rezept erwähnten Ziegenfrischkäse Chavroux bekommt ihr mittlerweile praktisch in jedem Laden.

Dieser Ziegenkäse hat keinen sehr starken Eigengeschmack und dennoch merkt man den dezenten Geschmack. Das liebe ich an diesem Ziegenkäse so.
Wer mehr über die verschiedenen Chavroux-Ziegenkäse wissen möchte, dem empfehle ich die Seite von jaime-le-fromage. Dort findet ihr auch noch andere Produkte, über die es sich zu informieren lohnt.

Aber erst mal zum Rezept der heutigen Tomaten-Ziegenkäse-Eierspeise.

Auch sehr lecker ist der Ziegenkäse überbacken, kombiniert mit Feigen, wie in diesem Rezept hier.

Mit diesem Rezept verabschiede ich mich für heute aus der Küchenstories-Küche und wünsche euch allen noch einen schönen Feiertag.

Passt auf euch auf und bis demnächst auf diesem Kanal!

Dieser Beitrag gefällt dir? Teile ihn mit deinen Freunden

Leave A Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.