Kürbissuppe mit Ingwer

***Dieser Beitrag kann Produktnennungen (Werbung) beinhalten. ***

Herbstzeit ist für mich wieder Kürbissuppe mit Ingwer Zeit. Lange war mir dieses Gemüse fremd, zumindest auf dem Teller. Bis ich ungefragt von einem Bekannten mit einem grossen Kürbis beehrt wurde.
Da stand ich also in der Küche, bewaffnet mit einem grossen Messer und versuchte dem grossen Unbekannten Meister zu werden. Nach einiger Zeit hatte ich ihn klein gekriegt und geschält 😉 und verwendete einen Teil davon für meine erste Kürbissuppe mit Ingwer.Der Rest des Kürbisses landete als Gemüse auf unseren Tellern.
Wie ich durch Lektüre plötzlich erfuhr, gab es auch Sorten, die man gar nicht zu schälen braucht. Weil dies mein Unfallrisiko in der Küche extrem reduziert (ich schneide mir regelmässig in irgend einen Finger) und ich begonnen habe dieses Gemüse zu mögen, findet mit dem Hokkaido der Kürbis nun definitiv und immer wieder gerne seinen Platz auf unserem Speiseplan.

Zubereitung im Soup Maker von Moulinex:
Alle Zutaten in den Behälter füllen “P2” drücken und die Suppe zum Schluss wie oben erwähnt abschmecken.

Dieser Beitrag gefällt dir? Teile ihn mit deinen Freunden